Wissenschaft · 19. Juni 2021
Buch "Der Radiokonsum in Deutschland 2021" im Cuvillier-Verlag erschienen
Im Juni ist das Buch "Der Radiokonsum in Deutschland 2021: Mediennutzungsverhalten, Musikpräferenzen und Agenda-Setting" im Cuvillier Verlag, Göttingen im Buchhandel. Das Buch des Soziologen Dr. Oliver Langewitz setzt sich mit dem Mediennutzungsverhalten der Deutschen mit Fokus auf das Radio auseinander. Zudem wurden sie zu ihren Musikpräferenzen befragt. Einen großen Raum nimmt die Auseinandersetzung mit dem massenmedialen Agenda-Setting ein.
Wissenschaft · 15. Mai 2020
Soeben ist Band 5 der Karlsruher Schriftenreihe „Wohnungssicherung am angespannten Wohnungsmarkt“ erschienen. Mit dem Buch "Wohnungsnotfallhilfe als Akteurin strategischer Armutsbekämpfung" oll der kommunale Umgang mit den durch ihre Wohnbedingungen benachteiligten Menschen reflektiert werden.
Nachhaltigkeit · 22. April 2020
Heute ist der Earth Day. Am internationalen Tag der Erde soll für einen ökologischen bzw. umweltbewussten Lebensstil geworben werden. Die Erderwärmung zählt zu den größten Herausforderungen unserer Zeit. Laut aktueller Daten des National Centers for Environmental Information (NOAA) wird es immer schneller immer heißer auf der Erde. So ist das dritte Jahr in Folge von Dürren geprägt, wie die Info-Grafiken von Statista eingägig demonstrieren.
Lifestyle · 20. April 2020
Seit Beginn der Covid-19-Pandemie postet der Wortflüsterer täglich auf Facebook einen Tipp, wie sich die Menschen in der Quarantäne daheim beschäftigen können. Neben klassischen Hobbies, aufgestaute Hausarbeiten erledigen oder Löcher in die Luft starren gibt es so viele Dinge, die gegen Langeweile helfen können. Nicht jeder Tipp ist ganz Ernst gemeint, aber hoffentlich ist diese Sammlung für jede Leserin und jeden Leser unterhaltsam, inspirierend und anregend. Viel Vergnügen!
09. Januar 2020
Auf der Suche nach digitalen Lerntrends? In der Podcast-Mini-Serie dreht sich alles um digitale Bildung. Podcaster Dr. Oliver Langewitz geht den aktuellen Themen mit seinen Gästen und Referenten der LEARNTEC auf den Grund. In der ersten Folge spricht er mit René Naumann, dem Projektleiter der LEARNTEC.
Archiv 2019 · 16. September 2019
Der Karlsruher Stadtteil Grötzingen ist besonders für seine zahlreichen Künstler bekannt, die an diesem Standort bis heute wirken. Doch liegt der Fokus nicht mehr alleine auf der Bildenden Kunst, denn es haben sich mittlerweile viele weitere Kultursparten angesiedelt. Um dieses Markenzeichen in der Öffentlichkeit künftig verstärkt sichtbar zu machen, wurde nun die Kulturmarke „Kultur. Gut. Grötzingen“ geschaffen, die ab sofort für den Kulturort Grötzingen werben soll.
Archiv 2019 · 15. Juli 2019
Ist Klimaschutz nur mit Verboten und steuerlichen Geldflüssen möglich? Oder kann der Einzelne auch mit anderen Mitteln dazu gebracht werden, sein Leben CO2-emissionsärmer zu gestalten? Die Diskussionsatmosphäre in den Medien ist leider stark aufgeheizt und neigt dadurch zu starker Unsachlichkeit. Doch verträgt die Erde diese noch lange oder müssen wir anfangen, uns auf einer neuen Ebene zu verständigen?
Archiv 2019 · 29. Juni 2019
Die neue Ausstellung "Archäologie in Baden – Expothek" lockt ab dem 13. Juli mit einem völlig neuen Konzept in das Badische Landesmuseum. Die Besucher können dann in Tuchfühlung mit Artefakten aus über 600.000 Jahren Zeitgeschichte gehen und erhalten mittels digitaler Technologie viele Zusatzinformationen über Augmented Reality und Virtual Reality. Dank eines neu konzipierten Besucherausweises kann der Museumsbesuch individuell gestaltet werden.
Archiv 2019 · 25. Juni 2019
Die Spannung war groß, nun wurde das Hauptact-Geheimnis um den DAS FEST-Sonntag gelüftet: Die PxP Allstars feat. Johannes Oerding, Sophie Hunger, Teesy und Fetsum werden mit gut 40.000 Menschen auf dem Hügel ein grandioses Finale feiern.
Archiv 2019 · 26. Mai 2019
70 Jahre Grundgesetz wurde in Karlsruhe mit einem großen VerfassungsFest gefeiert. Zu den Feierlichkeiten zog es über 40.000 Menschen. Das große und vielseitige Programm schaffte erfolgreich den Spagat zwischen Unterhaltung und Information zu den wichtigen Themen Recht und Gerechtigkeit. Hervorragend besucht waren hier nicht nur die vielen Kulturbeiträge auf den verschiedenen Bühnen, sondern auch die zahlreichen Informationsstände auf dem Schlossplatz.

Mehr anzeigen